Parallel Computing Toolbox

Beschleunigung von MATLAB-Berechnungen mit GPUs

Die Parallel Computing Toolbox stellt den GPUArray zur Verfügung, einen speziellen Arraytyp mit verschiedenen dazugehörigen Funktionen, mit dem Sie Berechnungen auf CUDA-fähigen NVIDIA-GPUs direkt aus MATLAB heraus ausführen können. Mögliche Funktionen sind fft, Elementoperationen und verschiedene Operationen aus der linearen Algebra wie lu und mldivide, auch bekannt als Backslash-Operator (\). Die Toolbox stellt Ihnen zudem einen Mechanismus bereit, mit dem Sie die vorhandenen CUDA-basierten GPU-Kernel direkt aus MATLAB nutzen können.

Weitere Informationen zu GPU-Berechnungen mit MATLAB.

GPU-Berechnungen mit MATLAB.

GPU-Berechnungen mit MATLAB. Die Verwendung von GPUArrays und GPU-fähigen MATLAB-Funktionen hilft, MATLAB-Operationen ohne tiefgreifende CUDA-Programmierung zu beschleunigen.

Weiter: Skalierung auf Clusters, Grids und Clouds mit Hilfe des MATLAB Distributed Computing Server

Probieren Sie Parallel Computing Toolbox

Testsoftware anfordern

2^48 - keine Angst vor großen Datensätzen mit MATLAB

Webinar anzeigen