Neuerungen in Release R2012a

Neues in Release 2012a

Release 2012a enthält neue MATLAB®-, Simulink®- und Polyspace®-Funktionalitäten, zwei neue Produkte sowie Updates und Fehlerbehebungen für 77 weitere Produkte. Anwender, die für den MathWorks Software Maintenance Service registriert sind, können Produktupdates herunterladen. Im License Center haben Sie die Möglichkeit, Produkte herunterzuladen, Software zu aktivieren sowie Lizenzen und Benutzerinformationen zu verwalten.

Highlights der MATLAB-Produktfamilie

  • MATLAB: Vereinheitlichte Funktionen für die numerische 1-D-, 2-D- und 3-D-Integration sowie Verbesserung der Leistung grundlegender mathematische und Interpolationsfunktionen
  • MATLAB Compiler™: MATLAB Compiler Runtime (MCR) steht nun zum Download zur Verfügung und vereinfacht damit die Weitergabe kompilierter Anwendungen und Komponenten
  • Image Processing Toolbox™: Automatische Bildregistrierung durch Intensitätsmetrikoptimierung
  • Statistics Toolbox™: Verbessertes Interface für Fitting, Vorhersage und grafische Darstellung mit linearer, verallgemeinerter linearer und nichtlinearer Regression
  • System Identification Toolbox™: Identifizierung zeitkontinuierlicher Übertragungsfunktionen

Produkte zur Codegenerierung

  • HDL Coder™: Neues Produkt, das den Simulink HDL Coder ersetzt und die HDL-Codegenerierung direkt aus MATLAB hinzufügt
  • HDL Verifier™: Neues Produkt, das EDA Simulator Link ersetzt und nun auch Altera FPGA-in-the-Loop unterstützt
  • MATLAB Coder™: Codegenerierung aus benutzerdefinierten system objects und automatische Generierung dynamischer freigegebener Bibliotheken
  • Embedded Coder®: AUTOSAR 4.0-Kompatibilität, reduzierte Anzahl von Datenkopien und Verknüpfung von Codegenerierungsberichten mit Simulink Web-Views

System Toolboxes für das Design in MATLAB und Simulink

Highlights der Simulink-Produktfamilie

  • Simulink: Möglichkeit, Modelle direkt aus Simulink auf Zielhardware wie LEGO® MINDSTORMS® NXT™ und BeagleBoard™ auszuführen
  • SimMechanics™: Mehrkörpermodellierung der zweiten Generation und Simulationstechnologie mit neuer 3-D-Visualisierung
  • Real-Time Windows Target™: Echtzeitausführung von Modellen unter Windows® mit dem Simulink normal mode

Release Notes nach Produkt

weist auf umfangreiches Update hin