Embedded Coder

Targets konfigurieren und mit Targets arbeiten

Die Codegenerierungs-Einstellungen des Embedded Coder werden über das Project-GUI des MATLAB Coder oder den Simulink Model Explorer konfiguriert. Alternativ dazu können alle Einstellungen auch mithilfe von MATLAB-Befehlen und -Skripten gesetzt werden.

Vom Project-GUI des MATLAB Coder aus können Sie:

  • Code aus MATLAB-Dateien und -Funktionen generieren
  • Funktionen und Fähigkeiten des Embedded Coder auswählen
  • Projekteinstellungen für die Codegenerierung konfigurieren
  • Projekte erzeugen, laden und wiederverwenden

Über das Simulink Model Explorer-GUI können Sie:

  • Code aus Simulink-Modellen und -Subsystemen generieren
  • Targets für den Embedded Coder auswählen
  • Targets für die Codegenerierung konfigurieren
  • Konfigurationssätze erzeugen, laden und wiederverwenden
Weiter: Auswählen von Targets

Probieren Sie Embedded Coder

Testsoftware anfordern

Codegenerierung aus Simulink für ARM Cortex-M

Webinar anzeigen