Communications System Toolbox

Entzerrung und Synchronisation

Die Communications System Toolbox enthält verschiedene Methoden zur Entzerrung und Synchronisation. Diese Methoden sind typischerweise adaptiv, weshalb ihre Entwicklung und Bewertung eine große Herausforderung darstellt. Die Communications System Toolbox bietet daher eine Reihe von Algorithmen und Tools, die die Auswahl der für ein bestimmtes Kommunikationssystem am besten geeigneten Methoden erleichtern und beschleunigen.

Entzerrung

Um eine möglichst breite Auswahl von Entzerrungsmethoden zu ermöglichen, enthält die Toolbox folgende adaptive Algorithmen:

  • LMS-Algorithmus
  • Normalisierter LMS-Algorithmus
  • LMS-Algorithmus mit variabler Schrittweite
  • LMS-Algorithmus mit Vorzeichen
  • MLSE (Viterbi)
  • RLS-Algorithmus
  • CMA-Algorithmus

Diese adaptiven Equalizer sind als nichtlineare DFE-Implementierungen (Decision Feedback Equalizer) sowie als lineare (Symbol- oder Fractionally Spaced-) Equalizer-Implementierungen verfügbar.

Scatterplot eines QPSK-Signals; gezeigt ist das Signal vor und nach der Entzerrung sowie die optimale Signalkonstellation.

Scatterplot eines QPSK-Signals; gezeigt ist das Signal vor und nach der Entzerrung sowie die optimale Signalkonstellation.

Synchronisation

Die Communications System Toolbox enthält Algorithmen, die sowohl zur Synchronisation der Trägerphase als auch der Timingphase geeignet sind.

Zur Synchronisation der Timingphase steht ein MATLAB Timing Phase Synchronizer-Objekt mit folgenden Implementierungsmethoden zur Verfügung:

  • Early-Late-Gate-Timing-Methode
  • Gardner-Methode
  • Nichtlinearität vierter Ordnung
  • Mueller-Muller-Methode
Simulink-Modell zur Wiederherstellung von Timing, Trägerfrequenz und Trägerphase für einen MSK-Empfänger.

Simulink-Modell zur Wiederherstellung von Timing, Trägerfrequenz und Trägerphase für einen MSK-Empfänger.

Scatterplot des empfangenen Signals nach Frequenzwiederherstellung und nach Phasenwiederherstellung.

Scatterplot des empfangenen Signals (links), nach Frequenzwiederherstellung (Mitte) und nach Phasenwiederherstellung (rechts).

Weiter: Stream-Verarbeitung in MATLAB und Simulink

Probieren Sie Communications System Toolbox

Testsoftware anfordern

Entwicklung von aktiven Sicherheitssystemen mit Simulink

Webinar anzeigen