Communications System Toolbox

Analoge und digitale Modulation

Mit analogen und digitalen Modulationsmethoden wird der Informationsstrom in ein für die Übertragung geeignetes Signal kodiert. Die Communications System Toolbox bietet verschiedene Modulationsfunktionen sowie die entsprechenden Demodulationen. Diese Funktionen sind als MATLAB-Funktionen und -Objekte, MATLAB System Objects und Simulink-Blöcke verfügbar.

Die Toolbox enthält folgende Modulationstypen:

Analog: AM, FM, PM, SSB und DSBSC

Digital: FSK, PSK, BPSK, DPSK, OQPSK, MSK, PAM, QAM und TCM

MATLAB-Funktion und Simulink-Modell mit Scatterplot für die 16-QAM-Simulation.

MATLAB-Funktion (links) und Simulink-Modell (rechts) mit Scatterplot für die 16-QAM-Simulation.

Weiter: Quell- und Kanalcodierung

Probieren Sie Communications System Toolbox

Testsoftware anfordern

Vom Entwurf zur Implementierung - Signalverarbeitung mit MATLAB

Webinar anzeigen