Seminare

  • Vertrieb kontaktieren

Schneller und effizienter zum fertigen Regelungssystem mit Model-Based Design und physikalischer Modellierung

Seminarüberblick

Immer kürzere Entwicklungszyklen sowie die Kostenreduktion in Entwicklung und Produktion unter Gewährleistung einer hohen Produktqualität sind die Herausforderungen, denen sich Entwickler stellen müssen. Deshalb werden zunehmend bereits im Anfangsstadium einer Produktentwicklung Softwaremodelle und Simulationen eingesetzt. MATLAB und Simulink bieten Entwicklern eine durchgängige Entwicklungslösung von der Idee bis zum fertigen Produkt, die sie in allen Entwicklungsphasen unterstützt.

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen anhand konkreter Anwendungsbeispiele, u.a. aus der Industrieautomatisierung, Luftfahrt und Automotive, wie Sie schnell und effizient Anlagenmodelle mit Komponenten aus verschiedenen physikalischen Domänen sowie Reglungssysteme modellieren und simulieren.
Auf Basis des Systemverhaltens der modellierten Strecke werden unterschiedliche Methoden zum optimalen Regler-Entwurf vorgestellt und Sie erfahren:

  • wie Sie ein Gesamtsystem simulieren und optimieren können, ohne zuvor Prototypen entwickeln zu müssen;
  • wie die Simulation Ihre Auswahl von elektrischen oder mechanischen Komponenten für das Gesamtsystem unterstützt;
  • wie Sie zu einem optimalen Systemdesign unter Berücksichtigung der Anforderungen gelangen.